Montag, 14. März 2016

und weiter gehts...

heute sind wir in der dritten Woche, und das heißt, der Geldbeutel ist dran.

Obwohl ich bei der Adventskalendertasche mitgenäht habe, hatte ich erst mal einen winzig kleinen Knoten im Gehirn. Irgendwie wollte mein logisches Denken und die Anleitung nicht zusammenpassen ;-))

Genäht ist er wieder aus der Frühjahrskollektion von Stoff und Stil :-) Ich bin immer noch total begeistert :-)))


Verstärkt habe ich ihn nicht, da der Geldbeutel hervorragend von alleine steht.

Für den alltäglichen Gebrauch finde ich sie etwas ungeeignet, wenn ich nur alleine an die vielen Karten denke, die frau so heute mit sich rumschleppt ;-))

Aber als Reisekasse u. ä. kann ich sie mir durchaus vorstellen.

Schnitt: Taschenspieler 3 Geldbeutel von Farbenmix  
Stoff: Stoff und Stil Frühjahrskollektion: Baumwolle, Hellblau/Grau mit graphischem, Baumwolle mit grünen graphischen Dreieck

P.S.: Bitte nicht über die Stoffbezeichnungen wundern, die sind haargenau so von Stoff und Stil übernommen, da kann ich nichts für ;-))

Kommentare:

  1. Deiner ist ja schön, so schöne Stoffe.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schick, dein Geldbeutel. Ich finde ihn allerdings auch ungeeignet für den Alltag, deshalb wollte ich ihn eigentlich nicht nähen, aber als Urlaubsgeldbeutel??? das wäre ne Idee
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schöner Geldbeutel. Der Stoff ist super!
    Liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön geworden! Gute Idee mit der Reisekasse, das kann ich mir super vorstellen!
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen