Freitag, 2. Oktober 2015

Ich und meine...

SewAlongs oder seit neuestem QALs ;-))

Kaum ist das oder der? SewAlong beendet, fange ich schon das nächste an. Diesmal gehts wieder um einen Quilt. Die liebe Aylin von ayliN-Nilya hat einen wunderschönen Weihnachtsquilt entworfen und möchte mit uns diesen Quilt nähen.

Ich habe mal wieder ganz spontan ja gesagt, und habe dann auch prombt den ersten Termin verschwitzt ;-)) 

Denn mein Kopf war noch voll von den vielen Eindrücken des letzten Wochenendes beim Lille.Stoff.Festival. Da ich ja nur fünf Minuten mit dem Fahrrad von dort weg wohne bot es sich ja förmlich an, daran teilzunehmen ;-) Voll motiviert von diesem Wochenende habe ich dann gleich fünf Schlafanzüge und noch zwei Oberteile den Sonntagabend zugeschnitten, und die mußten dann ja auch vernäht werden, nech?

Aber zurück zum Thema. Der erste Termin war am Mittwoch und da sollte die Stoffauswahl und das Layout vorgestellt werden, denn bei diesem Christmastree kann man aus 41 Möglichkeiten wählen. Das erleichtert ungemein die Entscheidung, sach ich euch ;-))

Ich werde es mir aber ganz leicht machen, und das Beispiel-Layout der großen Version nähen, oder doch die Kleine? Auf alle Fälle wird es ein Beispiel-Layout. ;-))


Bei den Farben habe ich mich an ein bisschen an unsere WohnzimmerDeko für Weihnachten gehalten. Viel grau und weiß, mit Ausreißern nach blau und rosa. (Ich glaube, ich muß meinen Adventskranz noch mal vernünftig fotografieren ;-) )

Und was die anderen so nähen könnt ihr hier verfolgen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen