Montag, 10. Februar 2014

Das Geheime

... hinter meinen Türen darf ich heute endlich lüften. Seit Tage wird hier gehobst, gesprungen, gelaufen, in Kampfposen gestellt, dem großen Bruder die Anziehsachen geklaut und alles nur, weil nEmadA wieder fleißig war. (endlich mal wieder ;-) )

Es gibt nämlich etwas neues, und zwar den Berlin City Jogger oder kurz gesagt den BC Jogger ;-)

Man kann wählen zwischen Kapuze, Zipfelkapuze oder ohne, mit Taschen oder ohne Taschen, Pullover, Hoodie oder Jacke, mit Bündchen oder ohne oder beides. 

Soll ich weiter machen mit den vielen oders? ;-)

Aber wie sagt man so schön: ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Na gut, es sind zwei *g*



Bekommen könnt ihr den tollen Jogger in nEmadA's Lädchen

Schnitt: BC Jogger von nEmadA
Stoffe: allesamt von Stoff & Stil

Kommentare:

  1. 2 tolle Jogger! :D Total schön...äääh...cool natürlich! ;)
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr cool - ganz ehrlich! Große Bewunderung, wenn man so toll für Jungs nähen kann! Das finde ich so schwierig!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was bleibt mir denn auch schon anderes übrig bei zwei Jungs, und ich hab mir schon so manches mal gewünscht ich hätte ein Mädchen zum benähen :-)

      Löschen
  3. respekt..absolute jungstaugliche varianten
    hast du gezaubert...toll...
    glg sabine

    AntwortenLöschen
  4. sind tolle "Coole-Jungs-Outfits" geworden...
    Liebe Grüße, Janina

    AntwortenLöschen
  5. Die sind beide so toll geworden. Besonders cool finde ich den Jogger mit der Jacke!! Einfach spitze! An so etwas hab ich mich bisher noch gar nicht getraut!!

    Liebe Grüße,
    Steffie

    AntwortenLöschen
  6. Leider kann ich nicht Mitglied Deiner Seite werden. Das versuche ich einfach später nochmal.
    Aber auch wenn ich nicht bei Deinen Mitgliedern stehe, darfst Du mich dazuzählen. Dein Jogger ist so cool. geworden. Nein beide. Ich finde die Idee mit dem einen abgesetzten Ärmel toll. Aber der Stoff mit den Totenköpfen gefällt mir einfach noch besser.
    Trotzdem: Alles toll.
    LG, Janina

    AntwortenLöschen