Dienstag, 18. Februar 2014

ahhh - heute ist ja schon dienstag

und ich habe gestern glatt vergessen, die Outfits von meinen Kindern zu zeigen *schäm*
aber das hole ich jetzt nach.

Am Sonntag geschnippelt, genäht und fertig geworden, wird diese Kombi passend zum Jogger von "hier"
seit gestern im Sportunterricht, bzw. bei der Tennis-AG in der Schule getragen.  Die Lehrer hätten gerne immer einen Namen auf den T-Shirts, weil das das Namen merken und benoten einfacher macht, natürlich komme ich dem nach ;-)




Der Kleine trägt einen Kreuzberg in 86/92.
 

 


Und dann kann ich heute noch was für den Creadienstag beisteuern, endlich mal wieder. Leider.
Mein Mann hat vor einiger Zeit "glauben wir zumindest" mein heißgeliebtes Nadelkissen samt sämtlichen Inhalt im Müll versenkt, und heute habe ich für Ersatz gesorgt. Mein Vorgänger-Model sah so ähnlich aus, nur mit der Hand genäht, diesmal habe ich die Maschine benutzt, das funktioniert auch. Die Anleitung habe ich von "hier".


 

Schnitt: Kreuberg von nEmadA in 146/152 und 86/92, Tom von Frau Liebstes, Nadelkissen von Abyquilt
Stoff: Totenköpfe, Ringel  und Ribjersey von Stoff und Stil, kleine Füchse von Michas Stoffecke, Rest vom örtlichen Stoffhändler

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen