Montag, 10. Juni 2013

Jetzt ist es ...

soweit, wir sind definitiv bei der letzten Tasche angekommen.

Bei der Patience habe ich mal ein bisschen experimentiert. So ähnliche Taschen habe ich schon ganz viele im Netz gesehen und dacht, dass könnte funktioneren. Heute hatte ich mich dann endlich für eine Stoffkombi entschieden. Erst hatte ich ja so eine Idee wie Emma sie selber genäht hat, aber "Gott sei Dank" habe es nicht gemacht.

Aber nun, bitte schön, hier mein Bonus.


Wir sind jetzt am Ende angekommen, und ich habe tatsächlich alle Taschen genäht. Inzwischen sind sogar schon Nachfolge-Modelle für Geburtstage und einfach mal so zustande gekommen (aber davon später mehr).


Schnitt: Taschenspieler Patience von Farbenmix
Stoff: Blümchen von Tedox, Jeans vom örtlichens Stoffhändler

Kommentare:

  1. Hallo,

    da kann man ja fast keine Patience mehr erkennen, so viele Änderungen hast Du gemacht :-) Das sieht aber klasse aus.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Wuuuunderschön mit den Kellerfalten! Das muss ich unbedingt mal ausprobieren!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Unglaublich toll mit den Falten! Und eine Stoff-Auswahl ganz nach meinem Geschmack.
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen