Freitag, 19. April 2013

"Näh mir einen Taschenorganizer...

für eine Tasche, die Mama mir aus dem Urlaub mitgebracht hat": so lautete der Auftrag. Also habe ich Maß genommen und entstanden ist ein kleiner aber feiner Organizer. Wichtig war der Kundin, das er verschließbar ist und das Handy in ein Fach passen sollte. Gesagt, getan und prombt erledigt.


Den Schnitt habe ich mir selber ausgedacht, ist bei so einem Teil ja auch nicht schwierig.

Inzwischen hat der Organizer auch schon seinen Platz eingenommen, und die Kundin war glücklich. So mag ich das;-))

So, jetzt werde ich weiter an meiner "Bube" arbeiten.

Schnitt: eigener
Stoff: Tedox 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen