Sonntag, 18. November 2012

nie wieder

Gardinen aus Flutsch-Stoff den man noch nicht mal bügeln darf. Soviele Stecknadeln besitzte ich nicht.
Ich habe von einer Nachbarin einen Nähauftrag bekommen, vier Vorhänge, drei muß ich noch. An dem einen Schal habe sage und schreibe den ganzen Tag gesessen und es sieht einfach grauenhaft aus. Auftrennen kann ich auch nicht, dann habe ich Löcher in den Gardinen. Ich mag nicht mehr.

30.11.12 Edit: inzwischen sind die Gardinen fertig, ich habe sie heute abgegeben. Es hat aber erst vernünftig funktioniert, nachdem ich mir einen Kantenfuß zugelegt habe. Meine Nachbarin hat sich jedenfalls sehr gefreut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen